Kinder zum Sport

Auch heuer veranstaltete die Sportvereinigung Schwechat die Aktion Kinder zum Sport.

In einem Zeitraum von 8 -12 Uhr wurde am 6. Sept. der Hebersport 13 Schulklassen vermittelt.

Tolle Stimmung und super Organisation, nächstes Jahr wieder!

 

ASKÖ BM vom 24.+25. Juni

Austragungsort: Linz

Super Stimmung u. familiäre Atmosphäre sorgten für eine tolle Veranstaltung.

Von SVS nahmen Teil:

Lackner Hubert, Graf Franz u. Matthias Najemnik

Tag der offenen Tür vom 20.Mai

Um Nachwuchsathleten an die Hantel zu bringen organisierten die Mitglieder von SVS Gewichtheben einen Tag der offenen Tür.

Der Andrang hielt sich zwar in Grenzen aber immerhin kamen doch ein paar Interessierte und holten sich Infos rund um den Hebersport.

 

Breitenfurt - SVS vom 20.Mai

Der Retourkampf endete für die Schwechater wieder mit einer Niederlage. Ersatzgeschwächt erreichte die Mannschaft

904 Punkte und verlor somit 3:0.

Es gingen an die Hantel: Schrall Tobias, Pfister Martin, Johann Bognar, Najemnik Matthias u. Lackner Hubert.

 

SVS - Brunn vom 7. April

Dritte Meisterschaftsrunde:

Die Schwechater konnten leider den Heimvorteil nicht nutzen und Unterlagen KSK Brunn mit einer Differenz von 195 Punkten. Unser Jüngster Tobias Schrall ist das erste mal für die Mannschaft gestartet und konnte mit 40 kg Reissen und 48 kg im Stossen neue Bestleistungen aufstellen.

Für Schwechat gingen an die Hantel:

Tobias Schrall, Najemnik Matthias, Lackner Hubert, Pfister Martin und Feucht Markus.

Eiche Wien 2 - SVS vom 25. März

In der 2. Meisterschaftsrunde waren die Schwechater zu Gast in den Hallen von Eiche Wien. Mit einer Mannschaftsleistung von 960 zu 1107 Punkten ging der Sieg klar an die gegnerische Mannschaft. Unser Ziel für die nächste Meisterschaft ist es an der 1000 Punktemarke zu kratzen.

Für Schwechat gingen an die Hantel: Kohl Oskar, Najemnik Matthias, Lackner Hubert, Pfister Martin und Feucht Markus.

 

Die nachfolgenden Fotos beweisen schonungslos den Einsatz der Athleten die um jeden Kilogramm Gewicht ihr letztes gegeben haben.

Danke dem FotoGRAFen.

SVS - Breitenfurt vom 18. Feb.

Die Schwechater Gewichtheber kombinierten die Mannschaftsmeisterschaft gleich mit der vereinsinternen Klubmeisterschaft.

In der Mannschftsmeisterschaft musste sich SVS mit 2:1 geschlagen geben. Nach dem Reissen lagen die Breitenfurter mit 30 Punkten vorne doch das Stossen wurde wiederum von den Schwechater`n gewonnen. Im Gesamtergebnis holte sich der Gegner mit 4,39 Punkten den Sieg.

Bei der vereinsinternen Meisterschaft startete Neumann Markus in der Klasse U13 und konnte eine Zweikampfleistung von 70kg erreichen.

Klubmeister:Najemnik Matthias (1), Lackner Hubert(2), Pfister Martin(3),Bognar Johann(4) und Kohl Oskar(5).

 

ASKÖ Landesmeisterschaft 2017

Der Arbeitersport in Österreich feiert heuer sein 125 jähriges bestehen. Unter diesem Motto ging die diesjährige Landesmeisterschaft in Mannswörth über die Bühne. In der ersten Gruppe gingen die Frauen an die Hantel. Insgesamt 9 Athletinnen kämpften in div. Klassen um einen Stockerlplatz, die jüngste mit 14 die älteste mit 65 Jahren. In den  Gruppen 2 und 3 sind die Männer an die Hantel gegangen, wobei auch hier eine hohe Bandbreite an Jahren vorhanden war. Es wurden etliche persönliche Rekorde erzielt und die jungen Athleten konnten einige Wettkampferfahrungen sammeln.

Von SVS OMV gingen an den Start:

Neumann Markus, Schrall Tobias, Lackner Hubert, Kohl Oskar und Feucht Markus

 

2016

Landesmeisterschaft der Masters in Harland

Am 19. Nov. fand die Meisterschaft in Harland statt.

Vier Athleten von SVS stellten sich der Konkurrenz.

Davon waren:

Lackner Hubert (AK5/-105kg) 1. Platz

Bognar Johann (AK4/-94kg) 2.Platz

Graf Franz (AK7/-85kg)1. Platz

Najemnik Matthias (AK2/-85kg) 2.Platz  

SVS OMV - Baden 2

Die letzte Meisterschaftsrunde 2016. SVS OMV konnte sich gegen den Badener Athletikclub mit einem 3:0 Sieg durchsetzen.

Für Schwechat gingen an den Start:

Fürlinger Ulrich, Lackner HubertOskar Kohl, Najemnik Matthias u. Najemnik Christoph.

 

SVS OMV - STK Breitenfurt

Trotz Heimvorteil waren die Schwechater in der vorletzten Meisterschaftsrunde chancenlos. Das Ergebnis dieser Begegnung endete 3:0 für Breitenfurt. Die Mannschaft der Schwechater setzte sich aus Bognar Johann, Lackner Hubert, Feucht Markus, Najemnik Christoph und Najemnik Matthias zusammen.

FAK Goliath - SVS OMV

Die erste  Herbstrunde in der Meisterschaft von W/NÖ endete für SVS in einer Niederlage.

Wie bei der ersten Begegnung entschieden die Schwechater das Reissen um knappe 2 Punkte für sich, jedoch im Stossen war der Abstand mit 57 Punkten zu groß.

Das bedeutete ein 3:1 für FAK Goliath.

Für SVS starteten Kohl Oskar, Feucht Markus, Najemnik Christoph, Najemnik Matthias und Fürlinger Ulrich.

 

 

Internationales G. Stapfer Turnier

Vom 26. - 27. August fand das Jugendturnier in Ranshofen statt. Insgesamt gingen 150 Athleten aus Österreich, Deutschland, Tschechien, Ungarn und sogar aus Irland an die Hantel.

Christoph Najemnik erreichte im Jahrgang 1997 mit einer Zweikampfleistung von 190kg den 3. Platz.

ASKÖ Bundeslehrgang in Maria Alm/Salzburg

In der Woche vom 14.-20. August fand der diesjährige Gewichtheberlehrgang im BSFZ Maria Alm/Hintermoos statt.

20 Athleten aus Salzburg, Tirol, Wien, NÖ und der Steiermark trainierten unter der Leitung von Nationaltrainer Johann Lechner und Sportwart Christian Kathrein und auch BREF Hermann Suppan stand immer mit Rat und Tat zur Seite.

Tagesablauf:

·         7:00 Frühsport

·         7:30  Frühstück

·         9:15-12:00  Training in 2 Gruppen

·         12:00 Mittagessen

·         15:15-18:00  Training in 2 Gruppen

·         18:00 Abendessen

Mitte der Woche wurden zur Verbesserung der Technik Videoanalysen gemacht und anschließend mit Johann Lechner durchbesprochen. 

Fazit: Eine überaus lehrreiche Woche mit Schwerpunkt Technik und Beweglichkeit.

 

Besonderen Dank gilt Hermann Suppan der durch seinen unermüdlichen Einsatz den Lehrgang überhaupt möglich machte.

Von SVS nahmen Christoph und Matthias Najemnik an diesem Kurs Teil.

Generationen-Turnier in Breitenfurt

In 2er Teams starteten Athleten von Mödling, Breitenfurt, Baden und SVS.

Von insgesamt 5 Teams erreichten Najemnik Christoph/Najemnik Matthias mit 479 Sinclairpunkten den 2. Platz.